Weiterbildung

zum Systemischen Agile Coach

Ansatz - Was ist das Gute am Problem? 

Die meisten Herausforderungen verlieren durch einen Perspektivwechsel ihre Schwere. Intuitiv anwendbare Techniken helfen dabei, Probleme aus dem Arbeitsalltag neu zu bewerten und einen Raum für neue Lösungsansätze zu schaffen.

Der Ruf nach Digitalisierung wie auch die Anforderungen einer agilen und zunehmend vernetzten Arbeitswelt erhöhen den Bedarf, aufkommende Probleme noch schneller und strukturierter zu lösen.

Genau darum geht es in unserer Weiterbildung „Systemischer Agile Coach“, wir reflektieren gemeinsam mit Ihnen Erfahrungen aus der Praxis und teilen etablierte Methoden sowie Fachwissen aus der systemischen Beratung, um aufkommenden Herausforderungen adäquat gegenüberzutreten.

ausbildung_03

Umfang - 6 Module voller intuitiver Lösungswerkzeuge

Über 6 Module hinweg erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen das Fundament, um Zusammenhänge in komplexen agilen Umgebungen zu analysieren. Gleichzeitig stellen wir Ihnen in jedem Modul intuitive Lösungswerkzeuge vor, die Sie direkt im Anschluss anwenden können.

NWK_SAC

Alles Wissenswerte auf einen Blick

Die Termine für 2022/2023 - Start im Sommer

  • Modul 1: 23.06.2022 & 24.06.2022
  • Modul 2: 15.09.2022 & 16.09.2022
  • Modul 3: 17.11.2022 & 18.11.2022
  • Modul 4: 19.01.2023 & 20.01.2023
  • Modul 5: 16.03.2023 & 17.03.2023
  • Modul 6: 04.05.2023 & 05.05.2023

Die Teilnahmegebühren

Regulär: 6.500 € (zzgl. MwSt.)

Early Bird: 5.525 € (zzgl. MwSt.) - bis 3 Monate vor dem ersten Termin

Die Teilnehmenden

Berufserfahrene Scrum Master, Agile Coaches, Führungskräfte, HR Professionals sowie interne und externe BeraterInnen entwickeln im Laufe der 6 Module ein eigenes Verständnis für die Bedeutung der systemischen Perspektive im agilen Kontext, reflektieren Ihre individuellen Fälle in der Gruppe und erarbeiten sich Lösungskompetenzen für ihre derzeitigen oder zukünftigen Aufgaben.

Max. 12 Teilnehmende

  • »Die Themen werden in einer guten Balance aus Theorie und Praxis lebendig und erfahrbar präsentiert. Das erlernte kann so bereits in den Arbeitsalltag einfließen, es bereichert das Toolset und bereitet auf die nächsten Schritte vor.«
    Attila Levai
  • »Mit Leidenschaft und Expertise werden mir in jedem Modul neue, frische Kenntnisse aufgezeigt, die ich dann in sehr gut durchdachten Übungen anwenden und direkt mitnehmen kann und in individuellen Coachings auch weiter vertiefen kann.«
    Stefanie Schindler
  • © Netzwerkknoten Unternehmensberatung GmbH 2022